Kloster der Barmherzigen Schwestern in Eger Abgeri...07 Jun 2016 13:17

Kloster der Barmherzigen Schwestern in Eger wurde im April 2016 Abgerissen. Wenn man aus Richtung Bayern/Oberfranken/Freies Egerland in die Stadt Eger hineinfährt, denn bieten sich dem erstaunten Betrachter regelmäßig Anblicke der Zerstörung. Ober über Waldsassen oder von Schirnding kommend, auch von Franzensbad her, stets wird der Eindruck erweckt, dass hier vor einigen Monaten die ISIS eingefallen ist und ihre Spuren hinterlassen hat.

Siechenhaus von Schirnding/Mühlbach herkommen;
Brucktorkaserne [ ... ]

BERICHTEWeiterlesen…
67. Sudetendeutscher Tag in Nürnberg 14. - 15. 05....07 Jun 2016 09:24
67. Sudetendeutscher Tag in Nürnberg 14. - 15. 05. 2016

Mitglieder der Ortsgruppen Neudek, Karlsbad, Wildstein und Eger nahmen teil an den 67. Sudetendeutscher Tag in Nürnberg, um ihre Arbeit zu präsentieren und die Kontakte zu den vertriebenen Sudetendeutschen, speziell den Egerländern zu pflegen. Der Stand des Bundes der Deutschen-Landschaft Egerland und des Balthasar Neumann-Hauses war sehr gut besucht.

 

BERICHTEWeiterlesen…
Hoher Besuch im BGZ Balthasar Neumann Haus in Eger07 Jun 2016 08:56
Hoher Besuch im BGZ Balthasar Neumann Haus in Eger

Am 27. April 2016 besuchte Johannes Hintersberger, Mitglied des Bayerischen Landtags und Staats-sekretär im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, gemeinsam mit Regierungsdirektor Dr. Wolfgang Freytag das Begegnungszentrum in Eger, um sich ein Bild von der Lage der Deutschen in Tschechien zu machen.

Der Sprecher der SDL Bernd Posselt konnte leider wegen eines Termins in Kroatien nicht teilnehmen

Anwesend waren; Vertreter der LV Prag – Herr Dzingel Martin; [ ... ]

BERICHTEWeiterlesen…
Flagge für unseren Bund06 Mai 2016 17:45
Flagge für unseren Bund

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde unseres Bundes,

ich wende mich an Sie in der Angelegenheit eines Spendenaufrufes zur Finanzierung für die Herstellung einer Fahne für unseren Bund.

Meiner Ansicht nach war es in der Vergangenheit immer gerade die Fahne die große Zugkraft besaß. Sie war der Ausdruck von Zugehörigkeit und Bekennung.

Gerade in dieser Zeit, wo unsere Reihen lichten und unsere Nachkommen nicht das Gefühl verspüren, dass sie Vorfahren haben, die sich stolz zu ihren Landkreis [ ... ]

BERICHTEWeiterlesen…
Other Articles
Joomla SEF URLs by Artio